1

Neues
aus dem
Verein

1. Tag Jugend-DM in Rostock

Ina Cordes | 30. Juli 2021

Endlich eine Medaille! Bronze gab es für Hammerwerferin Nele Frisch (Foto) am ersten Tag der Deutschen Jugend Meisterschaften in Rostock im Wettbewerb der U18-Jährigen mit 60,54 m. Nachdem sie im Vorjahr Vierte wurde und in 2019 drei ungültige Versuche und damit kein Ergebnis hatte, hat es in diesem Jahr endlich geklappt. Bereits im ersten Versuch legte sie mit 58,25 m eine Weite vor, die für Platz drei gereicht hätte. Im dritten Durchgang erhöhte der Schützling von Trainer Helmut Penert auf 60,54 m, womit sie knapp fünf Meter vor der Vierten lag. Erfolgreich verlief der Freitag auch für die beiden anderen Uerdinger Starterinnen. In den 400 m Vorläufen der weiblichen Jugend U20 musste Tessa Srumf nicht alles zeigen, um in 57,32 s als Fünfte in das Finale zu laufen. Auch Maya Semsch freute sich über den Einzug in den Endlauf. Bei ebenfalls schwierigen windigen Bedingungen kam sie auf 58,26 s. Ergebnisliste 1. Tag

Am Samstag steigen alle anderen Athleten und Athletinnen vom SC Bayer ins Wettkampfgeschehen ein. Den Anfang wird Anna Keyserlingk im Dreisprung U20 machen, die eine Medaille anstrebt. Danach kommt das Finale über 400 m, und am Nachmittag folgen der Weitsprung U18 mit Sophie Fluthgraf sowie die Vorläufe über 400 m Hürden U18 mit Felix Weidenhaupt, über 200 m U18 mit Lynn Gramse und über 800 m U18 mit Hannah Odendahl. Live-Ergebnisse + Live-Stream