1

Neues
aus dem
Verein

50. Internationaler Wesermarathon

huebner | 31. Mai 2022

Kanuten der SC Bayer 05 Uerdingen Kanuabteilung: Peter, Christian, Wolfgang, Frank und Georg
Kajaks: Esera (1er), Stermape Wi (2er), vehiculo longo (2er)

30.04.2022 – Prolog auf der Werra: von Lindewerra bis Hann. Münden, 34 km, zwei Umtragestellen
Wetter: 15 bis 18 Grad, bewölkt, kein Regen
Besonderheiten: Lindewerra liegt im historischem Territorium Eichsfeld. Wir machten Bekanntschaft mit dem Bürgermeister von Lindewerra an der Anlegestelle. Die ehemalige innerdeutsche Grenze ist als Waldschneise erkennbar und es gibt eine nette Stromschnelle bei Hedemünden. 

01.05.2022 – 50. Internationaler Wesermarathon: von Hann. Münden bis Holzminden, 80 km
Wetter: 17 bis 19 Grad, Sonne und Wolken, kein Regen
Besonderheiten: Wir paddelten gemütlich um ca. 6:20 Uhr los und kamen gemeinsam um ca. 15:50 Uhr in Holzminden an. Erster Halt nach 28 km in Gieselwerder und zweiter Halt nach 53 km in Beverungen. An den Anlegern gab es so ziemlich chaotisches Geknubbel von Booten. Am Ziel empfingen wir unsere Abzeichen und Geschenke, sowie die anerkennenden Blicke der Passanten. Guter Teamgeist. Teilnehmende Gefährte: alles mögliche was nicht sofort sinkt.

02.05.2022 – Regenerationsetappe: lockeres Plantschen von Hann. Münden bis Gieselwerder, 28 km
Wetter: 18 bis 20 Grad, Sonne
Besonderheiten: wir waren praktisch alleine auf dem Wasser und genossen das Wetter und die Landschaft.

Besuchte Restaurants: Ratsbrauhaus mit selbst gebrautem Bier; Griechisches Restaurant “Kreta”; Pizzeria D’Avanti – alle drei sehr empfehlenswert! Wir kommen wieder!
Campingplatz Busch Freizeit in Hann. Münden

Gute Orga und Logistik dank der Erfahrenen unter uns. Ahoi!

Georg Nuño Mayer