1

Neues
aus dem
Verein

Covestro Sportpark Challenge

huebner | 04. August 2020

Am 05. und 06. September 2020 findet zum ersten Mal die Covestro Sportpark Challenge auf unserem namensgleichen Gelände statt.

Gemeinsam kann sich am Samstag die gesamte Familie den unterschiedlichen Herausforderungen an zwölf Stationen stellen. Mit dabei sind Klassiker wie Dosenwerfen und Sackhüpfen. Von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr stehen die Schwerpunkte Geschicklichkeit und der Spaß an der Aufgabenbewältigung im Vordergrund. Verschiedene Schwierigkeitsstufen ermöglichen es jeder Altersstufe an der Challenge teilzunehmen. Eine Teilnahme ist für die Kinder möglich, wenn sie sicher alleine ihre ersten Schritte gehen.

Am Sonntag von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr können dann Teams aus jeweils zwei Personen gegeneinander antreten. In diesen Teams können die einzelnen Stationen bezwungen werden. Der Fokus ist dabei auf Tempo und Geschicklichkeit gerichtet, denn die Stationen müssen unter Zeitdruck gemeinsam bewältig werden.

Zum Abschluss gibt es für jeden ein kostenloses Getränk und ein Siegerfoto.

Die Teilnahme kostet pro Familie und pro Team jeweils 10,00 €. Zusätzlich können Teilnehmer-Shirts für 10,00 € erworben werden.

Eine Anmeldung ist bis zum 25.08.2020 hier möglich. Das ausgefüllte Anmeldeformular schicken Sie bitte an fdahms@scbayer05.de oder werfen es am Löschenhofweg 70 im Briefkasten ein.

Natürlich ist die Veranstaltung auf einem ausführlichen Hygienekonzept aufgebaut, welches vom Gesundheitsamt genehmigt wurde und am Veranstaltungstag aushängt. Mit der Teilnahmebestätigung erhalten Sie weitere Informationen zu den Regeln.

Die Stationen werden in einem Einbahnstraßen-System durchlaufen, außerdem gibt es verschiedene Startzeiten, sodass die einzelnen Teilnehmer sich nicht begegnen. Verpflegungsstationen wird es aufgrund der aktuellen Vorgaben nicht geben.

Beispiel für den Ablauf des Parkours (unter Vorbehalt)