1

Neues
aus dem
Verein

Der KEV zu Gast bei den Bayer-Judoka

huebner | 14. Juni 2022

Am 10.06. hieß es für rund ein Dutzend Kinder der U13 des KEV ausnahmsweise mal nicht „Schlittschuhe anschnallen und ab auf’s Eis“. Stattdessen durften sie im Rahmen ihres Sommertrainings ausprobieren, wie es ist, sich gegenseitig auf der Judomatte auf’s Kreuz zu legen. Das es einigen nicht ganz geheuer war, konnte man in den Gesichtern sehen, als sich alle zum Angrüßen in einer Reihe im Fersensitz hinsetzen mussten. Doch gleich beim ersten Aufwärmspiel, dem „Socken klauen“, war die anfängliche Nervosität schnell überwunden. Nach dem Üben mehrerer Umdrehtechniken, eines Haltegriffs und sogar zweier Würfe war das Training auch schon vorbei. Den Kindern hat es großen Spaß gemacht und den beiden Trainern Markus Rohde und Robert Zimmermann ebenfalls.