1

Neues
aus dem
Verein

Dolphins laden ein

huebner | 11. Februar 2020

Schon seit November befinden sich die erfolgreichen Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen in ihrer aktuellen Meisterschaftssaison, welche langsam in die heiße Phase kommt. Bereits am 16. Februar geht es für die über 200 Sportler nach Bonn, um sich dort bei der anstehenden Regionalmeisterschaft mit möglichst vielen Teams für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren. 

„Seit der Landesmeisterschaft haben wir den Schwierigkeitsgrad bei den Teams erhöht – auch personelle Anpassungen waren ein Thema in den letzten Wochen“ erklärt Chantal Filipiak, stellvertretende sportliche Leiterin. „Bei einer jeweiligen Mannschaftsstärke zwischen 15 und 25 Personen bleibt es nicht aus, dass Sportler erkranken oder sich verletzen, so dass vermeintliche Ersatzpersonen zum Einsatz kommen oder erfolgreiche Athleten nach längerer Genesungsphase unterjährig wieder eingesetzt werden können. Dass wir hier durch die schiere Menge an Talenten in unserem Kader sehr flexibel sein können, macht uns sehr stolz!“ ergänzt Jasmin Küster-Schmitz, Abteilungsleiterin der Cheerleader. 

Insgesamt schauen die Sportler positiv auf die anstehende Regionalmeisterschaft und hoffen mit möglichst vielen Sportlern zur Deutschen Meisterschaft nach Riesa fahren zu dürfen. 

Wer die weite Reise in den Osten der Republik scheut, kann sich natürlich auch in den heimatlichen Gefilden einen Eindruck davon machen, was die junge Abteilung zu bieten hat: traditionsgemäß laden die Cheerleader auch dieses Jahr wieder zur öffentlichen Generalprobe, dem sogenannten Showcase ein. Am 15. März 2020 präsentieren sich alle Mannschaften der Dolphins – auch die Breitensportteams, welche man sonst eher selten bei Meisterschaften sieht. Karten für das beliebte Event wird es ab Mittwoch, 12. Februar 2020 über den Flockpoint im Covestro Sportpark geben (Mo – Fr 14:30 – 18:30 Uhr).