1

Neues
aus dem
Verein

Pascal Lewandowski

Interne Leistungsüberprüfung unter Wettkampfbedingungen

Ina Cordes | 08. Juni 2020

Endlich wieder Wettkampf-Feeling gab es für unsere Leichtathleten am Samstag im Covestro Sportpark. Die Abteilung hatte zu einer internen Leistungsüberprüfung im Sprint für die Klassen
U16, U18, U20, Mä und Frauen aufgerufen, die gerne angenommen wurde.
Wenn auch nur semioffiziell, da nicht als Wettkampf angemeldet, diente die Veranstaltung dem Landesverband gleichzeitig als Prototyp für folgende Wettkämpfe. So wurden konzeptionell Abstände eingehalten und die bisherigen Trainingsgruppen sammelten sich in ihren sogenannten Aufenthaltsbereichen. Zuschauer waren nicht zugelassen.    

Aber ein Starter, eine elektronische Zeitmessung und Ergebnislisten sorgten doch dafür, dass 37 Teilnehmer in 61 Starts sich wie beim richtigen Wettkampf fühlten.

Wenn man die teilweise mangelnde Vorbereitung bedenkt, gab es schon recht ordentliche Ergebnisse. Herausragend sicher die 21,64 s über 200 m von Pascal Lewandowski bei einem Gegenwind von 0,6 m/s und die 12,65 s über 100 m der erst 14-jährigen Finja Stupp. Auch 57,56 s von Tessa Srumf über die 400 m Strecke können sich für den ersten Auftritt nach langer schwieriger Trainingsphase durchaus sehen lassen.   

Alle Ergebnisse in der Übersicht finden Sie hier.