1

Neues
aus dem
Verein

Ökumene am und im Fluss

huebner | 31. Mai 2022

Am 15. Mai beteiligten sich Sven und Georg am ökumenischen Pilgerprojekt „Ökumene 2022 am und im Fluss“, welches von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) organisiert wird und von Emmerich bis Karlsruhe führt. Dort soll am 31. August die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) beginnen. Der Weltkirchenrat wird dann erstmals in Deutschland tagen. Sven und Georg bekamen am Bootshaus des SC Bayer 05 Uerdingen die Staffel übetragen und paddelten diese Rhein aufwärts bis zum Fähranleger in Langst-Kierst, wo eine Radfahrergruppe diese dann entgegen nahmen. Mehr Infos unter https://www.ack-nrw.de/oekumene2022/  

Georg Nuño Mayer