1

Neues
aus dem
Verein

Vereinsmeisterschaft im Stand Up Paddling

huebner | 08. September 2020

Die Sonne schien nicht die ganze Zeit, aber es blieb trocken und so konnten die fünf Wettläufe mit guten Bedingungen ohne Verzögerung beginnen. Gestartet wurde nur das SUP-Rennen, da leider die Beteiligung im Windsurfen zu gering war. Dafür konnten Jung und Alt nebeneinander ins Rennen starten und gemeinsam den Wettkampf bestreiten. Etwas konkurrenzlos war Patrick Bahlke bei den fünf Rennen an der Spitze und wurde Gesamtsieger. Auf den Plätzen Zwei und Drei folgten Philipp Bahlke, der damit Bester der Klasse U11 wurde und Miriam Bahlke, die dadurch neben Steffi Noell auch beste Dame wurde. Bester in der Klasse U9 wurde Jasper Bahlke.

Nächstes Jahr möchte Familie Bahlke die Titel verteidigen und würde sich sehr über zahlreiche Teilnehmer freuen. Hier steht vor allem der Spaß im Vordergrund. Jeder Teilnehmer ist willkommen!