1

Neues
aus dem
Verein

Anna Keyserlingk

Vorschau Jugend-DM in Ulm

Ina Cordes | 15. Juli 2022

Mit acht Einzelstarter:innen und drei Staffelteilnehmerinnen ist das Leichtathletik-Team des SC Bayer bei den Deutschen Jugend Meisterschaften U20 + U18 im Ulmer Donaustadion am Start. Bei der dreitägigen Veranstaltung von Freitag bis Sonntag, bei der gut 1.500 Athleten aus 500 Vereinen teilnehmen, geht es für die Topathleten nicht nur um Titel und Medaillen, sondern auch um die Tickets für die U20-WM in Cali (Kolumbien). Die ersten beiden jeder Disziplin mit Normerfüllung werden vorrangig für die WM vorgeschlagen.

Aus Uerdinger Sicht rechnen sich Dreispringerin Anna Keyserlingk (Foto) und 400 m Läuferin Tessa Srumf Chancen auf das WM-Ticket für Cali aus. Anna reist mit 13,02 m mit der zweitbesten Leistung zur DM an und hat damit auch schon die WM-Norm (12,95 m) übertroffen. Tessa steht an fünfter Stelle der Teilnehmerliste und möchte sich für die 4 x 400 m Staffel qualifizieren, für die in der Regel sechs Athletinnen nominiert werden. Mit Hannah Odendahl über 800 m U18, Nele Frisch im Hammerwurf U20 und Maximilian Neukirchen im Kugelstoßen U18 haben die Uerdinger weitere Eisen im Feuer. Hannah ist als Dritte in ihrer Disziplin eine Medaillenkandidatin. Sowohl Nele als auch Maximilian sind jeweils mit der viertbesten Leistung in ihren Wettbewerben angereist, haben damit also auch eine mögliche Medaille im Visier. Das Uerdinger Aufgebot komplettieren Vincent Kreutzer (100 m U20), Kai Muty (800 m U20), Lynn Gramse (100 m U20) sowie die Staffelläuferinnen Emilia Kuß, Caroline Cremer und Finja Stupp, die über 4 x 100 m in der U18 mit ihren Dormagener Kolleginnen antreten werden. Besonders bitter ist, dass 400 m Hürdenläufer Felix Weidenhaupt nicht mit nach Ulm reisen konnte, da ihn kurzfristig eine Muskelverletzung ausgebremst hat. Er hat bisher die schnellste Zeit in der männlichen Jugend U18 in Deutschland erzielt und wäre damit ein heißer Kandidat auf den Titel gewesen.

Die Meisterschaften können im Internet auf www.leichtathletik.de verfolgt werden (Link siehe unten):

Teilnehmerliste / Livestream