KiSA II
2

KiSA

ALLE
LERNEN
ALLES

Die Kindersport-Akademie des SC Bayer 05 Uerdingen richtet sich an Kinder im Alter von anderthalb bis elf Jahren. Durch das Prinzip „ALLE LERNEN ALLES“ soll den Kindern Freude an sportlicher Aktivität vermittelt und durch die Thematisierung der im Verein angebotenen Sportarten, eine Perspektive für ein sportlich aktives Leben aufgezeigt werden.

Ein weiterer Vorteil des Prinzips „ALLE LERNEN ALLES“ liegt darin, dass die Kinder am Ende der KiSA  über ein großes Erfahrungsspektrum verschiedenster Sportarten verfügen. Ab der KiSA-Stufe 3, dem Alter von sechs Jahren, haben die Kinder die Möglichkeit eine weitere sportartspezifische Einheit pro Woche zu belegen. In Absprache mit den Abteilungen des Vereins, kann anschließend in diese gewechselt werden.

Unser Kurskonzept und deren Inhalte wurden von unserem qualifizierten Personal konzipiert und werden jedes Jahr weiterentwickelt.

Die Kindersport-Akademie ist besonders familienfreundlich, da wir parallel zum Großteil aller anderen Kurse mindestens einen Parallelkurs einer anderen Stufe anbieten. Auf Grund dessen, können Geschwisterkinder zeitgleich Kurse besuchen. Außerdem werden Geschwister beim Eintritt in die KiSA bevorzugt.

Start unserer Kurse ist immer nach den Sommerferien. Ein Einstieg ist nach Beginn des KiSA-Jahres bis zu den Herbstferien möglich, hängt aber von den Kapazitäten der Kurse ab.

Regelungen für das neue KiSA-Jahr ab 17.08.2020

Liebe KiSA-Kinder, liebe Eltern,

das neue KiSA-Sportjahr startet bald (ab 17. August 2020) und wir möchten euch schon mal über die wichtigsten Regeln für den KiSA-Start informieren, damit ihr wisst, was auf euch zu kommt. Diese gelten bis auf Weiteres. Ihr bekommt zusätzlich noch eine weitere E-Mail vor Kursstart, mit allen wichtigen Informationen zu Halle, Kursleiter, Uhrzeiten usw..

Außer während der Sporteinheit, muss der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Die Maskenpflicht für alle Erwachsenen und Kinder ab 6 Jahren gilt beim Betreten und Verlassen der Anlage.

Unsere Sporthallenanlage hat ein Einbahnstraßensystem, bitte folgen Sie diesem.

Die Kinder müssen umgezogen kommen, lediglich der Schuhwechsel kann vor Ort stattfinden.

Um unsere Kursleiter zu schützen und um gewährleisten zu können, dass keine Übertragung in andere Gruppen entstehen kann, werden diese keine Hilfestellung geben und den Mindestabstand von 1,5 Metern zu den Kursteilnehmern wahren. Bei Bedarf wird der Kursleiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Die Gänge müssen zügig verlassen werden, dort ist kein Aufenthalt gestattet.

Die Tribüne ist gesperrt, sodass ein Zuschauen aktuell nicht möglich ist. Für Begleitpersonen, deren Kinder noch nicht alleine Turnen und zur Toilette gehen (KiSA Stufen 0, 1 und 2), werden wir Sitzmöglichkeiten in der Halle schaffen. Hierfür kann auch eine andere Person beauftragt werden (bspw. befreundete Elternteile, deren Kind den gleichen Kurs besucht), sollten noch Geschwisterkinder in Kursen mit Begleitperson in der KiSA parallel turnen.

An den Hallen 1, 2 und 3 steht jeweils eine Toilette zur Verfügung, diese muss nach jeder Nutzung mit dem von uns bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfiziert werden.

Die Kurse werden etwas später beginnen und etwas früher enden, damit eine Durchlüftungsphase in den Hallendritteln gewährleistet ist.

Die Kinder aus den Kursen der Hallen 5 und 6 nutzen bitte die Toiletten am Infopoint, auch dort wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

Nach dem Toilettengang bitte die Hände mit Seife waschen, bevor die Halle erneut betreten wird.

Damit alles reibungslos funktioniert, ist folgender Ablauf geplant:

Ihr Kind hat einen Kurs im Hallendrittel 1, 2 oder 3:

Einlass beginnt am Eingang des Hallentraktes 15 Minuten vor Kursbeginn, danach geht ihr durch das Foyer bis zum anderen Ende, hinten die Treppe hinunter, gerade aus in den Turnschuhgang (Gang der zu den Hallen führt) und dann in die jeweilige Wartezone.

Für Hallendrittel 1 ist die Wartezone die Kabine 1 und 2

Für Hallendrittel 2 ist die Wartezone die Kabine 3 und 4

Für Hallendrittel 3 ist die Wartezone die Kabine 5 und 6

Dort angekommen müssen die Hände mit Seife gewaschen werden, bevor der Kurs losgeht.

Der Kursleiter holt Euch ab und bringt euch zur Halle, niemand kann alleine die Halle betreten.

Alle Begleitpersonen, die dann nicht am Kurs teilnehmen, verlassen den Hallentrakt über den Turnschuhgang und die vordere Treppe am Infopoint nach oben zum Ausgang.

Nach Ende des Kurses bringt der Kursleiter den gesamten Kurs wieder nach oben zum Ausgang, über den Turnschuhgang und die vordere Treppe.

Ihr Kind hat einen Kurs in Halle 5 oder 6:

Einlass beginnt am Eingang des Hallentraktes 15 Minuten vor Kursbeginn, danach geht ihr ins Foyer zu Eurer Wartezone.

Wartezone 5, vorderer Teil im Foyer für Hallendrittel 5

Wartezone 6, hinterer Teil im Foyer für Hallendrittel 6

Hier werden die Kinder (und wenn nötig die Begleitperson) vom Kursleiter abgeholt und zur Halle gebracht. Vor dem Kurs desinfizieren wir die Hände einmalig.

Begleitpersonen, die das Kind nur zur Wartezone bringen, warten bitte auch an der Wartezone und werden dann vom Kursleiter mitgenommen und später über den Stiefelgang (führt zum Infopoint und Beachclub) und die vordere Treppe nach oben zum Ausgang geschickt.

Nach Ende des Kurses bringt der Kursleiter den gesamten Kurs wieder nach oben zum Ausgang, über den Turnschuhgang und die vordere Treppe.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne melden.

Wir freuen uns auf Euch,

Euer KiSA-Team

Übersicht KiSA-Stufen

Kurs
Alter
Einheiten / WO.
Beitrag
  • Kurs

    Eltern-Kind-KiSA

    Alter

    Ab 1,5 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 x

    Beitrag

    120 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

  • Kurs

    Stufe 1

    Alter

    3 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 x

    Beitrag

    120 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

  • Kurs

    Stufe 2

    Alter

    4 – 5 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 x

    Beitrag

    120 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

  • Kurs

    Stufe 3

    Alter

    6 – 7 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 – 2 x

    Beitrag

    192 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

  • Kurs

    Stufe 4

    Alter

    8 – 9 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 – 2 x

    Beitrag

    192 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

  • Kurs

    Stufe 5

    Alter

    10 – 11 Jahre

    Einheiten / WO.

    1 – 2 x

    Beitrag

    192 Euro Jahresbeitrag (+ jährlicher Vereinsbeitrag 120,00€)

für 1,5- bis 3-Jährige

Eltern-Kind-KiSA

Die Eltern-Kind-KiSA ist das Einstiegsangebot der Kindersport-Akademie für Kinder von 1,5 bis 2 Jahren. Mit einer Begleitperson (Mama, Papa, Oma, Opa…) können je Gruppe jeweils bis zu 15 Kinder erste sportliche Erfahrungen sammeln und gleichzeitig ihre konditionellen, kognitiven und koordinativen Fähigkeiten schulen.

für 3-Jährige

KiSA • Stufe 1

Für alle 3-Jährigen haben wir die KiSA Stufe 1, in der die Kinder zunächst noch kurze Zeit gemeinsam mit einer Begleitperson am Kurs teilnehmen können. Später turnen die Kinder dann alleine. Ziel der Stufe 1 ist die Förderung elementarer Fertigkeiten sowie sportmotorischer Fähigkeiten zur Schaffung idealer Voraussetzungen für einen bewegungsreichen Alltag und/oder die spätere sportartspezifische Fertigkeitsvermittlung. Themen sind hier z.B. Springen, Klettern, Stützen, Ballschule, u.v.m.

für 4- und 5-Jährige

KiSA • Stufe 2

Ziel der KiSA Stufe 2 ist die gezieltere Förderung elementarer Fertigkeiten sowie sportmotorischer Fähigkeiten zur Schaffung idealer Voraussetzungen für einen bewegungsreichen Alltag und/oder die spätere sportartspezifische Fertigkeitsvermittlung. Eine Einheit dauert eine Stunde und findet einmal wöchentlich statt. Die Themen hier sind die Gleichen wie in Stufe 1, sind nur dem Alter entsprechend vom Schwierigkeitsgrad her angepasst.

für 6- und 7-Jährige

KiSA • Stufe 3

Die KiSA Stufe 3 beinhaltet ein bis zwei Einheiten (je  60 Minuten) pro Woche. Die erste Einheit ist die reguläre KiSA-Einheit, in der wir mit der Vermittlung einzelner Vereinssportarten beginnen. Diese werden jeweils über einen Zeitraum von ca. vier Wochen vorgestellt. Ziel ist es, erste spezifische sportmotorische Fertigkeiten zu vermitteln und die Kinder mit den Anforderungen, Grundideen und Besonderheiten der einzelnen Sportarten vertraut zu machen. Als zweite Einheit bieten wir Neigungsgruppen an, in denen die Kinder entsprechend ihrer Interessen schon tiefergehende Erfahrungen sammeln können. Zum Teil finden diese bereits in den verschiedenen Abteilungen statt bzw. in den abteilungsspezifischen Mannschaftseinheiten. Neigungskurse sind hier z.B. Turnen und Akrobatik, Ballsportarten, Leichtathletik, Einführung in den Kampfsport, u.v.m.

für 8- und 9-Jährige

KiSA • Stufe 4

Auch in der KiSA Stufe 4 bieten wir ein bis zwei Einheiten (à je 60 Minuten) pro Woche an. Die erste Einheit ist die reguläre KiSA-Einheit, in der die Vermittlung einzelner Vereinssportarten weiter vertieft wird. Zusätzlich werden zum Teil koordinativ anspruchsvollere Sportarten wie Badminton, Tennis, Kanu, Triathlon u.v.m. eingeführt.

Als zweite Einheit bieten wir Neigungsgruppen an, in denen die Kinder entsprechend ihrer Interessen tiefergehende Erfahrungen in speziellen Sportarten sammeln können. Zum Teil finden diese bereits in den verschiedenen Abteilungen statt bzw. in den abteilungsspezifischen Mannschaftseinheiten. Hier können die Kinder aus mehreren Sportarten wählen, z.B. Fußball, Basketball, Handball, Cheerleading, Leichtathletik, u.v.m. Auf Grundlage der Erfahrungen in den Neigungsgruppen und KiSA-Kursen,  sollen die Kinder später mit Hilfe der Trainer und Eltern die richtige Sportart für sich heraussuchen.

für 10- und 11-Jährige

KiSA • Stufe 5

Die KiSA Stufe 5 beinhaltet ebenfalls zwei Einheiten pro Woche (je 60 Minuten), wobei die Kinder aus vier angebotenen Terminen wählen können. Inhaltlich ist der Jahresplan etwas offener gestaltet und wird an den Jugendsportclub angelehnt. Neben den klassischen Sportarten, werden auch die Breitensportangebote  des Vereins wie Parkour, Tanzen, usw vorgestellt. Die Kinder verfügen durch die KiSA bereits über ein großes Repertoire an Spielen und Übungen und Bewegungsabläufen, so dass wir ihnen auch Raum geben, die Einheit durch eigene Ideen und Vorschläge mitzugestalten.

für alle Kinder der KiSA

KiSAMSTAG

Langeweile am Wochenende?

Wir haben das Rezept! Denn Jeden Samstag von 10:30-12:30 Uhr findet in Halle 2 & 3 unser Angebot „KiSAMSTAG“ statt. In der Zeit wird alles, was unsere Geräteräume hergeben, herausgeholt. In einer Halle bieten wir die Möglichkeit zum freien und angeleiteten Spiel, in der anderen eine coole Bewegungslandschaft an. Einlass ist um 10:30 Uhr oder 11:30 Uhr!

Dieses Angebot richtet sich vorerst an alle KiSA-Kinder, die mit ihren Eltern zusammen Sport treiben wollen!

Alle Informationen zum aktuellen Ablauf des KiSamstag gibt es hier
Bitte nicht ohne Voranmeldung vorbei kommen!

 

KiSA Kursplan

Eine Übersicht über sämtliche KiSA-Kurse.

KiSA Kursplan

Ansprechpartner & Kontakt

Infopoint (Halle)
Öffnungszeiten:
Mo. & Mi. 14.30-16:30 Uhr
Di. 14.30-17.30 Uhr
Do. & Fr. 15.30-17.30 Uhr
Tel.: 02151 – 444 633 60

Bei Interesse an einem KiSA-Platz, melden Sie sich bitte persönlich oder telefonisch zu den angegebenen Zeiten im Infopoint oder per Mail unter kisa@scbayer05.de

Keine Öffnungszeiten an Ferien-, Feier- und Brückentagen.

Die KiSA-Anmeldung finden Sie hier

Margit Schulz

Co-Leitung Kindersport-Akademie
Kontakt

Dennis Wienhusen

Co-Leitung Kindersport-Akademie
Kontakt