Öffnungszeiten

Servicepoint

 02151 – 4446333

 Montag bis Freitag:
 7:00 bis 22:00 Uhr


Tischtennis


Trainingszeiten


Neues vom Tischtennis

Tischtennis 13.09.2022

Tischtennis-Jugend bei den Kreismeisterschaften erfolgreich

Am 10. und 11.9.2022 wurden die letzten Kreismeisterschaften für Krefeld ausgetragen. Die Letzten, weil ab der nächsten Saison eine neue Einteilung greift, in der die unterste Ebene nicht mehr der Kreis, sondern der Bezirk ist. Als Bezirk Niederrhein starten wir dann und es erfolgt eine entsprechende Namensanpassung aller Ligen.

Samstag: Bei den Jüngsten erreichte Leonard Leykin den zweiten Platz im Doppel. Bei den Jungen 15 wurde Tom Fuchs Kreismeister und Lukas Völker holte den Vizetitel. Im Doppel wurde Tom Fuchs gemeinsam mit Lucas Janßen ebenfalls Kreismeister.

Sonntag: Bei den Jungen 13 wird Lucas Janßen Zweiter im Einzel und Kreismeister im Doppel. Bei den Jungen 19 freute sich Louis Kostyra über den dritten Platz im Einzel.

Allen Platzierten herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften im Oktober.

Die Erfolge bestätigen unser Konzept für eine gute Jugendarbeit und sind hoffentlich Ansporn für Alle, sich weiterzuentwickeln.

Tischtennis 05.09.2022

Saisonstart im Tischtennis

Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss in die Saison 2022/2023. Drei Partien standen an.
Die erste Partie bestritt die 4. Herrenmannschaft in der 2. Kreisklasse. Gegen Straelen stand es am Ende 5:5 und man freute sich über den ersten Punkt der Saison.
Ebenfalls 5:5 endete die nächste Partie, allerdings unter völlig anderen Vorzeichen, war dies doch der erste Einsatz unserer Youngsters. Über das Schnuppertraining kamen Leonard, Jonas und Oskar zu uns. Nach einem harten Kampf freuten sie sich über den Punktgewinn in ihrem ersten Spiel in Forstwald.
Die dritte Partie gewann die dritte Mannschaft mit 9:2 in Lindental. Obwohl die Mannschaft mit Ersatzspielern antreten musste gab sich das Team um die Ukrainerin Marharita keine Blöße und startete mit drei Siegen in den Doppeln. Vier Punkte oben und zwei in der Mitte brachten dann den deutlichen Sieg.

Nächste Woche geht es mit den Kreismeisterschaften weiter.


Ansprechpartner