Öffnungszeiten

Servicepoint

 02151 – 4446333

 Montag bis Freitag:
 7:00 bis 22:00 Uhr


Cheerleading


Neues vom Cheerleading

Cheerleading 08.02.2023

Vorbericht zur Regionalmeisterschaft West

Am 12. Februar messen sich rund 200 Athlet*innen der Dolphins Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen e.V. bei der Regionalmeisterschaft West im Telekom Dome in Bonn.

Nach der Landesmeisterschaft im November, bei der sich neun Teams der Dolphins für die Regionalmeisterschaft qualifiziert haben, hieß es nun in knapp drei Monaten die Performances möglichst weiter aufzuwerten. Neben dem stark vertretenem Bundesland Nordrhein-Westfalen müssen sich die Teams nun auch der Konkurrenz aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland stellen.

Ziel ist es, vor allem fehlerfreie und leistungsstarke Routines zu präsentieren, um möglichst die sieben Punkte-Marke der Jurywertung zu knacken und sich somit ein Ticket für die Deutsche Meisterschaft zu sichern.

Die Deutsche Meisterschaft findet dieses Jahr Ende März quasi als Heimspiel in Düsseldorf statt.

 

Foto: Frank Beer

Cheerleading 30.11.2022

Dolphins Cheerleader dominieren die Landesmeisterschaft NRW

Was für ein Ergebnis zum Saisonstart: von möglichen zehn Meistertiteln bringen die Dolphins Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen acht Landesmeistertitel zurück nach Krefeld.

Genau eine Woche nach der Generalprobe im heimischen Covestro Sportpark begeisterten die Dolphins gleichermaßen Zuschauer als auch Jury mit hervorragenden Leistungen.

Souverän präsentierten sowohl die Juniorteams Luminous Dolphins im Level 4 als auch Loony Dolphins im Level 5 ihre Routine und erreichten in beiden Kategorien einen verdienten ersten Platz. Nicht ganz so rund lief es bei den Laudables Dolphins im Level 3. Krankheitsbedingt musste das Team umstellen und erreichte trotz der Widrigkeiten Platz acht und damit die Qualifikation zur Regionalmeisterschaft im Februar.

Die erfolgreiche Arbeit der Dolphins Coaches unter der Leitung des Duos Chantal Filipiak und Antwan Lymore, bewiesen die Seniorteams: alle fünf Meisterschaftsteams (Dolphins Fever, Dolphins Smoed, Dolphins Lady 5, Dolphins Allstars und Dolphins Coed) erreichten trotz starker Konkurrenz jeweils den ersten Platz und sind somit Landesmeister NRW, dem Bundesland, dass mit über 100 startenden Vereinen als Hochburg des Cheerleading in Deutschland gilt.

Einen besonderen Start in die Meisterschaftssaison lieferten jedoch die ganz Kleinen: die Little Dolphins erreichten einen grandiosen zweiten Platz und dürfen sich Vizelandesmeister NRW nennen. Den Foxy Dolphins, in der Namensgebung gewidmet der Gründerin Oxana Prokoptschuk, gelang jedoch die Sensation: bei ihrer Meisterschaftspremiere erreichten sie, mit großem Vorsprung vor Platz zwei und weiteren zehn Teams, den Landesmeistertitel im Peewee Level 0 und bringen somit den ersten Titel in dieser Leistungsklasse mit nach Hause.

„Wir sind so stolz auf die Leistungen unserer Sportlerinnen und Sportler, die nach der letztjährigen Coronasaison großartig beweisen konnten, dass sie sich nicht nur sportlich weiterentwickelt haben, sondern auch vor großem Publikum die Nerven behalten und ihre Leistungen abrufen. Das fängt schon bei den Kleinsten an und bestätigt das sehr gute sportliche Konzept der Abteilung“ lobt Vorstandsvorsitzender Jörg Heydel sichtlich stolz. „Jetzt heißt es konsequent weiterzuarbeiten, um diese Leistungen auch in der Saison weiter fortzuführen“, ergänzt Chantal Filipiak im Hinblick auf die Regionalmeisterschaft im Februar.

 

Die Ergebnisse der Dolphins Cheerleader im Überblick :

Foxy Dolphins: 1. Platz

Little Dolphins: 2. Platz

Laudable Dolphins: 8. Platz

Luminous Dolphins: 1. Platz

Loony Dolphins: 1. Platz

Dolphins Fever: 1. Platz

Dolphins Smoed: 1. Platz

Dolphins Lady 5: 1.Platz

Dolphins Allstars: 1. Platz

Dolphins Coed: 1. Platz

 

Foto: Frank Beer

Cheerleading 24.11.2022

Gelungene Saisoneröffnung der Dolphins Cheerleader

Vor rund 1600 Zuschauern im heimischen Covestro Sportpark zeigten nicht nur die Cheerleading Meisterschaftsteams des SC Bayer 05 Uerdingen e.V.  Cheerleading ihr Können, auch die Abteilung feierte ihren neuen Namen Dolphins Cheer, Dance und Akrobatik mit beeindruckenden Auftritten der Hobbyteams sowie des Dance und Parkourbereiches. 

Nach der Einführung in den Tag durch die Vorstandsmitglieder Jörg Heydel und Dennis Gerritzen sprachen sowohl Bürgermeister Karsten Ludwig, der zum ersten Mal beim Showcase dabei war sowie der Geschäftsführer des Stadtsportbundes, Jens Sattler, ihre Anerkennung für die Arbeit des SC Bayer 05 Uerdingen aus, da es hervorragend gelingt sogenannte Trendsportarten wie Cheerleading und Parkour nicht nur nachhaltig zu etablieren, sondern auch national und international erfolgreich zu machen.

So zeigte sich Karsten Ludwig stolz, dass mit den Dolphins Allstars, dem Dolphins Coed sowie Dolphins Lady 5 im nächsten Jahr erstmalig drei deutsche Teams bei der Weltmeisterschaft in Florida vertreten sind, die alle in Krefeld beheimatet sind.

Rund 450 Athleten und Athletinnen von drei bis 65 Jahren begeisterten mit kreativen Auftritten und sportlichem Können. Abteilungsleiterin Michaela Dressler bedankte sich am Ende der Veranstaltung auch bei den rund 60 Helfern sowie Gründerin und Moderatorin Kamila Benschop. Zum Abschluss gedachten die Dolphins ihrer am 25.11.2021 verstorbenen Gründerin Oxana Prokoptschuk mit einer Schweigeminute.

Nach dem Showcase geht es nun zügig weiter für die Meisterschaftsteams des SC Bayer 05 Uerdingen: am 27.11.2022 reisen zehn Teams zur Landesmeisterschaft NRW nach Bonn, um hoffentlich an ihre gelungene Leistung zur Generalprobe anzuknüpfen und den ein oder anderen Meistertitel mit nach Krefeld zurück zu bringen.

Cheerleading 07.11.2022

Showcase der Dolphins Cheerleader

Nach den Jahren pandemiebedingter Pause ist es nun wieder soweit: Am 19.11.2022  präsentieren die Dolphins Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen ab 13:30 Uhr vor heimischem Publikum im Covestro Sportpark ihr Können.

„Die zehn Leistungsteams im Bereich Cheerleading nutzen die Gelegenheit zur Generalprobe für die Landesmeisterschaft am 27.11.2022 in Bonn“,  verkündet Antwan Lymore, sportliche Leitung der Abteilung. „Nach dem Einstieg in der letzten Saison ohne Zuschauer und im Hybridformat  erwartet uns nun wieder der reguläre Meisterschaftsbetrieb mit Publikum und Juroren vor Ort, da freuen wir uns besonders über die Möglichkeit schon mal zu Hause zu testen, wie gut wir vorbereitet sind." Aber auch die Basic- und Breitensportteams der Abteilung sowie der Dancebereich werden ihr Können zeigen. „Besonders stolz sind wir sowohl im Cheerleading als auch im Dance mittlerweile für jede Altersstufe und auch für jedes Interesse ein Angebot zu haben“ ergänzt Chantal Filipiak, „ besonderes Highlight werden sicherlich unser Ü50 Team „Dolphins Lets Dance“ sowie die Dolphins Junior Dancer, die in dieser Saison gemeinsam mit der Dolphins Dance Crew erstmalig an Wettkämpfen in der Sparte HIP HOP teilnehmen werden."

Nach der erfolgreichen Erweiterung der Abteilung um den Bereich Akrobatik wird es auch eine Darbietung im Parkour geben. Die Jungs und Mädchen rund um das Trainer Gespann Finn Schneiders, Moritz Willems und Maverick Nehrig zeigen atemberaubende Sprünge, Saltos und Tricks über Hindernisse und auf dem Boden.

Durch den Nachmittag führt Kamila Benschop,  neben der im letzten Jahr verstorbenen Oxana Prokoptschuk Mitgründerin der Dolphins Cheerleader. Neben dem sportlichen Programm wird es auch Aktionen für Gross und Klein geben. Für das leibliche Wohl ist am Löschenhofweg ebenfalls gesorgt.

„Wer also die Sportarten Cheerleading, Dance und Parkour einmal kennenlernen und in familiärer Atmosphäre einen spannenden Nachmittag verbringen möchte, ist beim Showcase genau richtig“, so Peter Quasten, Bereichsleiter Wettkampfsport und Pressesprecher des Vereins. „ Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer."

Karten gibt es noch vor Ort im timeout (nur Barzahlung möglich) oder über event@dolphins-krefeld.de online zu kaufen.


Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu den Trainingszeiten oder möchten ein Team für ein Event buchen?

Dann kontaktieren Sie uns gerne.


Anmeldung TRYOUT

Aktuell sind unsere Teams voll besetzt. Für eine Anmeldung zum Sichtungstraining im Sommer 2024, bitte einmal dieses Formular ausfüllen:

https://forms.gle/JQiYzsTJEwCELkHz8